Der Goggel

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Der Goggel

Beitrag von derZ3 am Fr März 02, 2012 2:14 am

derz3 Google und kein Ende! Heute: "Du darfst deine E-Mail Adresse nicht ändern!"

Wer es gestern mitbekommen hat, Google war wieder einmal Thema in den allgemeinen Nachrichten. Dabei ging es unter anderen um die neuen Datenschutzbestimmungen und das Verknüpfen mehrerer Dienste untereinander. Das soll aber nicht mein Thema sein, sondern ein neues, uns alle direkter betreffendes Ärgernis.

Gestern musste ich verblufft feststellen, dass GoogleTube uns schon wieder ein neues Kuckucksei ins Netz-Nest gelegt hat. Bislang konnte man die Haupt-E-Mail-Adresse seines Google/YT Accounts recht unkompliziert ändern. Genau das hatte ich gestern vor und siehe da...von YT aus geht gar nichts mehr (kein Link!), mach ich es bei Google über die "Kontoeinstellungen" und "bearbeiten", lässt sich die primäre E-Mail Adresse nun nicht mehr ändern. Zukünftig hat Google nämlich vorgesehen, dass man diese nur noch über ein "Kontaktformular" mit zusätzlichen Angaben ändern kann.

Genau dieses Kontaktformular funktioniert aber gar nicht, es gibt jedes Mal die selbe Fehlermeldung aus: "Du kannst deine Adresse nicht ändern, weil es eine G-Mail Adresse ist" - FAKT ist aber, ich habe mich dort weder mit einer G-Mail angemeldet, noch hab ich eine G-Mail als neue Addy eingegeben, sondern einen anderen Provider!
Ich weiß nicht, was ihr dabei denkt...für mich sieht es doch nach einer systematischen "Verhinderung" aus, wenn der alte sture Goggel gewohnt macht was nur ER will.

Wie ihr euch vielleicht denken könnt, lässt sich so ein Z3 aber nicht mit vorschnellen "Unmöglichkeiten" abspeisen, da er in solchen Dingen immer beharrlich nach alternativen Lösungen Ausschau hält. Was mir in dem Fall auch wieder gelungen ist. Denn es ist noch möglich, seine Haupt-Mail Addy bei Google unkomplizierter (und überhaupt) zu ändern:

Die Lösung sieht (noch) so aus:

Ganz unten in den Kontoeinstellungen eures Google Accounts steht:
"Zur vorherigen Version der Google-Konten-Seite"
Damit gelangt ihr zur klassischen bisherigen Seite und könnt so eure primäre E-Mail Adresse doch noch schnell mal ändern.
Ich rate allen dazu, falls dies gewünscht ist das bald zu tun, denn wie man weiß, schaltet Google/YT irgendwann so gut wie IMMER alles (bisherige) vollständig ab
.


derZ3
avatar
derZ3
Admin

Widder Schlange
Anzahl der Beiträge : 137
Anmeldedatum : 16.02.12
Alter : 40

Benutzerprofil anzeigen http://derz3.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten